Aktuelles

Niederhuber Kai sichert sich Staatsmeistertitel der U17 Klasse!

Geschrieben von Anna Glack am .

Niederhuber Kai holte bei den Österreichischen Badminton - Meisterschaften der Jugend U17 – U19 in Judenburg gleich zwei Medaillen. Im Bewerb Mix U17 konnte sich Neuhofens Aushängeschild den Staatsmeistertitel sichern. Im Herren Doppel U17 erspielte er sich die Silbermedaille.

2018 12 16 oem jugend kai

Anna Glack holt Tagessieg beim Silvesterlauf Wels

Geschrieben von Anna Glack am .

Beim Silvesterlauf in Wels ließ heuer wieder eine Gruppe an Läuferinnen und Läufer aus Neuhofen das Jahr sportlich ausklingen.
Anna Glack konnte über die 5km lange Strecke im Hauptlauf den Tagessieg bei den Damen in 19:06 Minuten erlaufen.
Knapp vor ihr lief Thomas Bachmair in 19:03 Minuten über die Ziellinie.
Sein Fußballkollege Alexander Schirl lief mit 19:53 Minuten auch noch unter 20 Minuten und damit auf den 3. Rang in seiner Klasse (MU20)
Michael Scheuringer lief 20:12 Minuten und Andi Zeintl erreichte mit 20:17 Minuten Rang 2 in der Klasse M55.
Mit einer Zeit von 21:19 kam Wolfgang Schirl in das Ziel am Stadtplatz.
Harald Niedermayr benötigte 22.42 Minuten für den 3Runden- Kurs. Gemeinsam mit Andi Zeintl und Michael Scheuringer lief er im Team "Altjahrskracher".
Stefanie Glack, die mit Thomas Bachmair und Anna Glack das Team "Neuhofner Laufraketen" bildete, lief 25:49 Minuten.

Bei den Kindern lief Sophie Marko über 500m auf Rang 3 in der Klasse WU10.

Erfolgreiches Wochenende für die Sektion Badminton

Geschrieben von Anna Glack am .

Dieses Wochenende fanden gleich zwei Großveranstaltungen im Badminton statt. Zum einen wurden die Österreichische Meisterschaften der Senioren in Hohenems (VBG) und zum anderen fanden die

Jugend - Landesmeisterschaften in Traun statt.

Neuhofens Badmintonspielerinnen und - Badmintonspieler konnten dabei eine sensationelle Medaillenausbeute erreichen.

Bei den Landesmeisterschaften der Jugend errang unser Jugendnationalspieler NIEDERHUBER Kai 3 mal Gold im Herren Einzel , Herren Doppel und MIX (U 17), ORR Olivia erspielte Bronze im Damen Doppel und SCHMIDTHALER Erik konnte ebenfalls BRONZE im Herren Doppel erreichen.

Bei den öst. Meisterschaften der Senioren in Vorarlberg errang PUTZ Christian Silber im HD und Bronze im HE (35+) und ZEIML Wolfgang Bronze im HD (35+).

 

Bilder: v.l.n.r.: 1. Bild - Niederhuber Kai, Orr Olivia und Schmidthaler Erik

  1. Bild - Putz Christian und Zeiml Wolfgang

Kai Olivia Erik 2018 LM Jugend 1Senioren Staatsm. 2018 Putz und Zeiml

 

Medaillenregen für Sektion Badminton

Geschrieben von Anna Glack am .

Am ersten Novemberwochenende fanden in Haid die Badminton - Landesmeisterschaften der Senioren statt. Neuhofens Spielerinnen und Spieler bescherten mit ihren tollen Leistungen der Sektion einen wahren Medaillenregen.

Gold und den Landesmeistertitel holte sich Wolfgang Zeiml im Herren – Doppel der Klasse Ü35. Zwei Vizelandesmeistertitel konnten durch Christian Putz im Herren Einzel Ü35 und im Mixteam Ü35 durch Daniela Kreindl und Christian Putz erreicht werden.

Vier Bronzemedaillen durch Wolfgang Zeiml (HE 35+), Daniela Kreindl und Elisabeth Rathenböck (Damendoppel 35+), Wolfgang Zeiml (Mix 35+) und Elisabeth Rathenböck (Mix 50+) komplettierten die erfolgreiche Bilanz.

Senioren LM 18 19

Riesenerfolg für Kai Niederhuber

Geschrieben von Gerhard Biebl am .

Neuhofens Badminton- Aushängeschild

Kai Niederhuber

2018 09 kai niederhuber

hat vom 21. bis 23. 9. 2018 in Innsbruck zum ersten Mal bei einem öst. „B“ Turnier teilgenommen.

Dieses „B“ Turnier gilt für die allgemeine Altersklasse. Kai durfte mit seinen 15 Jahren ausnahmsweise mitspielen, da er über die öst. Jugendliste qualifiziert ist.

Normalerweise muss zuerst bei einem „C“ Turnier gespielt werden. Dann muss man noch in der „C“ Rangliste unter den besten 6 sein, damit man beim „B“ Turnier mitspielen darf.

Beim „B“ Turnier selbst war er war an 22. Stelle gesetzt.

Sensationeller weise hat er das Herren Einzel (HE), das Mix und das Doppel(HD) gewonnen.

Damit ist Kai nach einem Turnier bereits für das höchste öst. Turnier „A“ spielberechtigt. Für einen 15jährigen ein ganz toller Erfolg.

Zudem spielte er am Wochenende bei den Slowakei Open Europaweit im Jugend Bewerb. Dort hat er bereits die erste Runde im HE, HD und Mix gewonnen.

Wir gratulieren Kai und wünschen weiterhin so viel Erfolg