Vereinsrekord und persönliche Bestleistung für Herbert Winkler

Geschrieben von Anna Glack am .

 

Nicht gut meinte es der Wettergott mit den U23 Athleten letztes Wochenende bei den Österreichischen Meisterschaften in Kapfenberg. Sintflutartige Regenfälle führten  zur Unterbrechung von Bewerben. Im Stabhochsprung wo unser Athlet Herbert Winkler startete, wurde der Wettkampf neunzig Minuten unterbrochen und dann bei starkem Regen zu Ende gebracht. Leider war auch das Ergebnis nicht das, was sich Herbert im Vorfeld erhofft hatte. 4,20 Meter reichten nur zu Platz fünf bei diesen Meisterschaften. Zehn Zentimeter fehlten auf das Podest.
Seine gute Form unter Beweis stellen konnte er aber beim Masters-Meeting in Wels. Dort sprang er mit 4,60 Meter neuen Vereinsrekord und persönliche Bestleistung.

 

Weitere Ergebnisse vom Meeting in Wels: Hermuth Edith Kugelstoßen 9,43Meter, Diskus 28,48m, Hammerwurf 26,75 Meter. Neumayr Florian( U16): Diskus 31,07Meter,Kugelstoß 8,78 Meter. Neumayr Helmut: Kugelstoß 8,20Meter, Diskus 25,22 Meter.